Der Kunde oder die Kundin können Ihr neu erstelltes Fahrrad in Empfang nehmen

Beim Übergabetermin wird mit dem Kunden oder der Kundin anhand des Auftragsblattes das Fahrrad überprüft. Jetzt werden noch die letzten definitiven Einstellungen vorgenommen - exaktes Einstellen von Sattel- und Lenkerhöhe, Neigung der Brems- und Schaltgriffe, Montage der Glocke, die jetzt für das fertige Velo ausgesucht wird, allenfalls Montage von Schlosshalter und weiterem Zubehör.

Bei bestimmten Komponenten, wie Sattel und Lenker kann erst nach ersten Fahrten abschliessend beurteilt werden, ob die ausgewählten Teile wirklich zur Zufriedenheit sind, deshalb besteht dafür in den ersten 4 Wochen ein Umtauschrecht.

Zum fertigen Velo wird auch ein Kettenöl und ein Ersatzschlauch abgegeben.

Ist eine längere Veloreise geplant, so ist jetzt der Zeitpunkt, gleich die wichtigsten Ersatzteile und Reisewerkzeuge zu kaufen, z.B. Reserve Bremsbeläge, Schalt- und Bremskabel, Schläuche und ein Schlauchreparierset, allenfalls auch Faltpneus zum mitnehmen.

Ebenfalls haben wir eine umfassende Auswahl von regendichten Ortlieb Taschen im Laden, um das Gepäck für eine Velotour optimal und geschützt verstauen zu können.

 

Für das neue Velo werden wir auch den 1. Service kostenlos ausführen - dies nach 1 bis 2 Monaten oder früher, wenn bereits 500 km gefahren sind.

Jetzt wünschen wir erst mal eine gute Heimfahrt, und dass der Kunde / die Kundin sich lange an ihrem neuen Velo freuen können ! !

 

Qualität wird bei uns grossgeschrieben. Dafür verbürgen wir uns - als unser Kunde, unsere Kundin sollen Sie lange Jahre Freude am Velofahren haben.
Auf jedes Fahrrad, das bei uns gekauft wird, geben wir eine Garantie von 10 Jahren auf den Rahmen und eine Garantie von 2 Jahren auf die weiteren Bestandteile. Für Gepäckträger aus unserer Produktion gewähren wir eine Garantie von 5 Jahren.